DIE BEDEUTUNG EINIGER BODENBEARBEITUNGEN IM BIOLOGISCHEN ANBAU